Was ist 2018 NEU?

Gruppe "Street":

Auf Grund der stetig steigenden Starterzahlen in den vergangenen Jahren wurde der Gesamtsieg der Gruppe "Street" aufgewertet und erhält ab 2018 ebenso wie die Gruppen "Sport" und "Race" den Titel "Österreichischer Automobil Slalom Staatsmeister".

 

Gruppe "HISTO":

Auf Grund der großen Nachfrage nach einer historischen Klasse wird 2018 in der Slalom ÖM eine eigene Gruppe "Histo" ausgeschrieben. Startberechtigt sind historische Fahrzeuge gemäß Anhang K (mit HTP oder einer historic Wagenkarte der AMF). Diese Gruppe wird in die Hubraumklassen bis1300 ccm, bis 2000 ccm und über 2000ccm eingeteilt. Der Gesamtsieger erhält 2018 den Titel "Österreichischer Automobil Slalom Poaklsieger". Fahrer die 2018 keine Lizenz lösen wollen bzw. deren Fahrzeug nicht homologiert war, können trotzdem in der "Sammelklasse Histo" an der Slalom ÖM teilnehmen.

 

Reifen Ausschluß-Liste:

Die Reifen Ausschluß-Liste wurde überarbeitet. Bitte unbedingt kontrollieren!!!.

 

Termine 2018:

Neben den bereit bekannten Veranstaltungen der vergangenen Jahre wird es 2018 auf dem Wachauring in Melk ein weiteres Rennen geben.

 

02.04.2018 1. Lauf, Teesdorf ÖAMTC ZV MSC Enzian
20.05.2018 2. Lauf, Steyr ARBÖ Team Steyr
08.07.2018 3. Lauf, Melk ÖAMTC Fahrtechnik GmbH
15.08.2018 4. Lauf, Teesdorf ÖAMTC ZV PMS Wien
08.09.2018 5. Lauf, Pichling PSV Linz
06.10.2018 6. Lauf, Greinbach RX Club